Aufrufe
vor 8 Monaten

TSG Schneesport und Triathlon Jahresfahrplan 2021/22

26 JAHRESFAHRPLAN

26 JAHRESFAHRPLAN 2021/22 TSG REUTLINGEN, SCHNEESPORT UND TRIATHLON TSG REUTLINGEN, SCHNEESPORT UND TRIATHLON JAHRESFAHRPLAN 2021/22 27 30. OKTOBER – 3. NOVEMBER 2021 Herbstkurs Stubai 2021 3. – 5. DEZEMBER 2021 Traditioneller Triathlon-Jahres-Abschluss 3. – 8. JANUAR 2022 1. Skitz-Racecamp im Januar 15. JANUAR 2022 Winterlauf-Cup Traditionell starten wir mit unserem Herbstkurs im Stubaital für Rennläufer aller Altersgruppen in die Wintersaison. Während die ambitionierten Athleten mittlerweile eigentlich das ganze Jahr unterwegs sind, bietet der Herbstkurs die Möglichkeit, auch mal in das „Rennläuferleben“ reinzuschnuppern. Wir hoffen sehr, dass wir in diesem Jahr weder von den Coronabeschränkungen, noch von Schneemangel ausgebremst werden. Unter Anleitung von Stef Beuter und seinem Trainerteam werden in einem viertägigen Kurs intensive Trainingseinheiten durchgeführt. Ein Teil des täglichen Trainings besteht in der Verbesserung der allgemeinen Skitechnik beim freien Skifahren. Im zweiten Teil wird auf professionellen Rennpisten Slalom bzw. Riesenslalom trainiert und so weiter an der Rennlauftechnik gefeilt. Die Rennläufer sind im Schüler- und Jugendalter. Eltern sowie jüngere Geschwisterkinder, die noch nicht am Renntraining teilnehmen können, finden sich oft in kleineren Grüppchen zusammen und haben viel Spaß beim gemeinsamen Skierlebnis. Anmeldung, Organisation und Information: Inge Meder | inge.meder@web.de SA 13.11.2021 SKI & SNOWBOARD BASAR HAHN REISEN Am Heilbrunnen 130, 72766 Reutlingen 2020: 2020 fiel unseren traditionellen Triathlon-Jahres-Abschluss Corona bedingt leider aus. 2021: Dieses Jahr werden wir nach aktuellem Stand wieder unsere Nikolausausfahrt vom 03.12. bis zum 05.12.2021 durchführen. Aufgrund der noch immer bestehenden Einschränkungen durch die Corona- Verordnungen werden wir die Tradition mit einer etwas kleineren Corona konformen Gruppe aufrechterhalten. Je nach Wetterbedingungen stehen sowohl Alpine als auch nordische Freizeitaktivitäten auf dem Programm, wobei wir genug „Profis“ in den jeweiligen Sportarten mit dabeihaben werden, welche den Lernwilligen gute Tipps und Hilfestellungen geben können. Ein Programmpunkt wird aber auch dieses Jahr hoffentlich wieder das Aquaria sein. Hier können sowohl Training, als auch Entspannung sehr gut kombiniert werden. Anmeldung, Organisation und Information: Gerd Junginger | 01575 6320244 | jungingergerd@gmail.com 1. – 6. JANUAR 2022 Skifahren in Radstadt Nach einer Corona bedingten Pause von hoffen wir, dass in diesem Winter wieder unser gewohntes Training zum Jahresbeginn in Radstadt stattfinden kann. Wir trainieren im Skigebiet Amade – wie die echten Weltcupfahrer. Unter Anleitung von Stef Beuter und seinem Trainerteam werden in einem fünftägigen Kurs intensive Trainingseinheiten für den „Feinschliff“ vor den Rennen durchgeführt. Ein Teil des täglichen Trainings besteht in der Verbesserung der allgemeinen Skitechnik beim freien Skifahren. Im zweiten Teil wird auf professionellen Rennpisten Slalom bzw. Riesenslalom trainiert und so weiter an der Rennlauftechnik gefeilt. Die Rennläufer sind im Schüler- und Jugendalter. Für die Eltern und jüngeren Geschwisterkinder, die noch nicht am Renntraining teilnehmen können, bietet das weitläufige und durchaus anspruchsvolle Skigebiet viel Abwechslung. Abends kann man in der familiären Unterkunft den Tag in Schwimmbad, Sporthalle oder Sauna ausklingen lassen. Anmeldung, Organisation und Information: Inge Meder | inge.meder@web.de Die Grundlage für gutes Skifahren als Garant für tollen Skispaß wollen schon früh gelegt werden. Daraus soll sich später auch unser Rennlaufnachwuchs entwickeln. Wer mitfahren möchte, sollte Skifahren als Familiensport sehen, d. h. auch die Eltern und Geschwister sollten interessierte Skifahrer sein. Dies ist die beste Voraussetzung, um den Ski- und Hüttenalltag gemeinsam mit der Familie zu gestalten. Dazu gehören neben Kochen und die dazugehörige Küchenarbeit auch gemeinsame Spieleabende. So soll den Kindern auch der Spaß am Skifahren in der Gruppe vermittelt werden. Die Skigebiete werden je nach Wetter und Schneelage ausgewählt. Liftkosten sind separat auf der Hütte zu bezahlen. Leistungen: - 5 Übernachtungen Hütte Oberstaufen - Halbpension - 4 Kurstage für die Kinder - Jede Menge Spaß auf der Hütte und am Hang Kosten: Erwachsene TSG Mitglied 185 € Nichtmitglieder 200 € Kinder von 3 bis 16 Jahren mit Kurs TSG Mitglied 175 € Nichtmitglieder 193 € Kinder von 0 bis 2 Jahren fürs Essen 25 € Die Kosten für die Liftkarten sind nicht inbegriffen, da sie je nach Skigebiet variieren. Anreise: Eigene Anreise in Privat-PKWs. Treffpunkt am 03.01.2022 um 17:30 Uhr auf der Hütte. Organisation und Information: Hanna Boßler | RT 7556248 | hanna.bossler@mb-c.de Die Anmeldebedingungen der TSG Reutlingen sind zu beachten. Wie wär‘s mit Fleischtomaten? Im Winter läuft mehr als nur die Nase Bewegung im Freien ist im Winter besonders wichtig. Sie unterstützt unser Immunsystem, hebt unsere Stimmung und schützt uns bei richtiger Dosierung vor Infekten. Beim ALB-GOLD Winterlauf-Cup kann man den Krankheitserregern in schlecht durchlüfteten Räumen förmlich davonlaufen. Damit in der kalten Jahreszeit mehr als nur die Nase läuft. Am 15. Januar startet die beliebte Serie in Reutlingen. An insgesamt vier Samstagen werden bis zu 1000 Läuferinnen und Läufer auf drei unterschiedlich langen Strecken in der kalten Jahreszeit durchstarten. Die Schüler laufen im Rahmen des AOK Kids-Cups maximal zwei Kilometer. Die Erwachsenen können fünf oder zehn Kilometer unter die Sohlen nehmen. Den Auftakt übernimmt traditionell die Abteilung Schneesport und Triathlon der TSG Reutlingen auf einem Rundkurs rund um das Kreuzeichestadion und den angrenzenden Wasenwald. Um 14 Uhr fällt der erste Startschuss für die Kinder, bevor dann um 14.20 und 14.30 Uhr die beiden weiteren Läufe gestartet werden. Die Zeitnahme erfolgt mit bewährter Transpondertechnologie, die eine schnelle Auswertung erlaubt. In der Tageswertung werden jeweils die schnellsten drei Läuferinnen und Läufer auf den einzelnen Strecken ausgezeichnet. Der LV Pliezhausen freut sich am 29. Januar auf die Läufer, bevor sie dann am 12. Februar wieder nach Reutlingen zurückkehren. Die IGL Reutlingen wird einen vom ersten Lauf abweichenden Kurs ausschildern, um die Abwechslung für die Läufer zu erhöhen. Das Finale wird traditionell in Trochtelfingen ausgetragen – bei der nächsten Austragung bereits am 26. Februar rund um das Kundenzentrum des Titelsponsors ALB-GOLD. Beliebt ist die Laufserie vor allem wegen der professionellen Ausrichtung durch die Vereine, und natürlich wegen des hochwertigen Teilnehmer T-Shirts für die Serienläufer. Wer sich rechtzeitig anmeldet bekommt zudem einen vergünstigten Tarif. Information und Anmeldung unter www.winterlauf.alb-gold.de. Helfermeldungen bitte bei Matze Klumpp, jmklumpp@arcor.de Alle Termine in der Übersicht: 15.01.2022: 1. Lauf | Reutlingen Kreuzeichestadion 29.01.2022: 2. Lauf | Pliezhausen / Gniebel 12.02.2022: 3. Lauf | Reutlingen Kreuzeichestadion 26.03.2022: 4. Lauf | Trochtelfingen VERKAUF: WARENANNAHME: SA. 13.11.2021, 09:00–13:00 UHR FR. 12.11.2021, 18:00–20:00 UHR SA. 13.11.2021, 09:00–11:00 UHR Infos unter: www.tsg-reutlingen.de METZGEREI SCHLOTTERBECK FEINE FLEISCH– UND WURSTWAREN

TSG Kiosk