Aufrufe
vor 1 Jahr

TSG Reutlingen_Report II 2020

  • Text
  • Sportler
  • Inklusiv
  • Kurse
  • Provital
  • Junge
  • Triathlon
  • Schneesport
  • Sportszene
  • Sporthalle
  • Reutlingen
• TSG MITGLIEDER DURCH ONLINE-ANGEBOTE FIT! • HYGIENEKONZEPTE BESTIMMEN DEN SPORTBETRIEB • TSG BERGHAUS UNTER AUFLAGEN WIEDER GEÖFFNET • DELEGIERTENVERSAMMLUNG AM 22. SEPTEMBER 2020 „Krisensituationen, besonders außergewöhnliche, erfordern Kreativität und Umdenken. Wir als TSG Reutlingen versuchen das Beste aus dieser Krise zu machen und bedanken uns ganz herzlich bei allen Mitgliedern, bei den Ehrenamtlichen, bei den Hauptamtlichen und natürlich bei unseren Partnern und Sponsoren. Vielen Dank! Vereint bewegen – bewegen vereint!“

30 INFORMATIVES REPORT

30 INFORMATIVES REPORT II/2020 Goldene girocard REPORT II/2020 INFORMATIVES 31 INKLUSIV Fußball-DM fällt Corona zum Opfer WOHLFÜHLEN. SICHER SEIN. LEBEN. Hier bin ich daheim. Individuelle Architektur, freie Planung, hochwertige Materialien, angenehmes Raumklima, guter Schallschutz – wir erfüllen Ihre persönlichen Wünsche. Besuchen Sie unsere Musterhäuser: 72531 Hohenstein-Oberstetten Musterhauszentrum Telefon +49 7387 16-111 Schwörer Haus ® Ein gutes Jahr liefen die Vorbereitungen der Verantwortlichen der TSG Reutlingen Inklusiv, Dr. Martin Sowa, Kim Laudage und Albrecht Tappe, um in Reutlingen die umfassendste und inklusivste Deutsche Meisterschaft, die es je gegeben hat, auf die Beine zu stellen. Am Ende mussten sie, sowie die Stadt, der Sport- und Landkreis vor der Pandemie kapitulieren. Ein vielschichtiges differenziertes Programm mit zahlreichen Veranstaltungen im Vor- und Umfeld war von den Machern der TSG Inklusiv aufgestellt worden. Manches hatte man schon verwirklicht: ein inklusives Trainingsspiel auf dem TSG Gelände, ein inklusives Training mit Isolde-Kurz-Gymnasium, Vorbereitung einer DM Zeitung, umfangreiche Medienarbeit. Die TSG Inklusiv war angetreten um die größte inklusive Veranstaltung seit ihrer Gründung vor 41 Jahren auf die Beine zu stellen. Dies alles war nur möglich, weil sich so viele Partner aus Stadt, Sportkreis, Landkreis, Wirtschaft, Schule, Lehre und Vereinen der Bewegung angeschlossen hatten. Darauf sind die TSG- Verantwortlichen sehr stolz und bedanken sich bei allen Partnern. Gerne hätte man die DM gleich im Jahr 2021 in Reutlingen nachgeholt, doch für das kommende Jahr ist sie bereits nach Brandenburg vergeben. Aber Tappe, Sowa und Laudage haben sich nun schon um die Austragung für 2022 beworben. Hilfreich dabei können die bereits getätigten immensen Vorarbeiten sein, die man dann hoffentlich wieder hervorholen kann. Als äußerst positiv bezeichnen die drei TSG'ler vor allen Dingen die Kooperationen und Gespräche, die stattgefunden haben. Mit allen Partnern wurde auch nach der Absage gesprochen. Alle haben ihre Bereitschaft für eine Mitwirkung bei einem Neustart signalisiert. Dafür ist die TSG Reutlingen Inklusiv äußerst dankbar. Und vielleicht wird der deutsche Meister 2022 dann im Kreuzeiche Stadion Baden-Württemberg gekürt. | Text: Dr. Martin Sowa | Fotos: Heike Acker Unseren Mitgliedern machen wir besondere Geschenke: mit der goldenen girocard und dem MeinPlus-Vorteilsprogramm. Erleben Sie nicht nur bei uns den Mehrwert der Mitgliedschaft, sondern erhalten Sie bei rund 300 regionalen und bei über 17.000 bundesweiten Partnern attraktive Vorteile: www.MeinPlus.de Report_Sonigo_90,5x132,5.indd 1 28.02.20 10:09 www.volksbank-reutlingen.de

TSG Kiosk