Aufrufe
vor 2 Jahren

TSG Report III 2019

periodisches Mitgliedermagazin , erscheint 4 x jährlich an mehr als 4.500 Mitglieder in über 24 Abteilungen

42 AUF DIE BEINE

42 AUF DIE BEINE GESTELLT...WAS BALD KOMMT REPORT III/2019 VOLLEYBALL Volleyball Bundesliga in Reutlingen Volleyball der Spitzenklasse bei der TSG – Wir gehen in die nächste Runde! Wie im letzten Jahr wird der Beginn der Volleyballsaison bei uns wieder um ein paar Tage nach vorne verschoben. Bereits am 21. September 2019 um 19 Uhr wird es in Reutlingen zu einer ersten Begegnung zweier Top-Teams kommen. Der TV Rottenburg (1. Bundesliga Herren) und der Schweizer Erstligist Lindaren Volley Luzern treffen in der Oskar-Kalbfell-Halle im Rahmen eines Vorbereitungsspiels aufeinander. Wie im letzten Jahr begrüßen wir also wieder eine ausländische Mannschaft im Schwabenland. Nicht nur das spricht für eine stimmungsvolle Begegnung - Auch unsere Heimmannschaft aus Rottenburg wird mit vielen neuen Gesichtern im Kader bestimmt für die ein oder andere Überraschung an diesem Abend sorgen. REPORT III/2019 Doch bei uns soll nicht nur Volleyball der Spitzenklasse im Fokus stehen, sondern auch der gute Zweck. Im Rahmen einer Tombola gibt es verschiedene Sachpreise (u.a. Eintrittskarten, Volleyballartikel und Restaurantgutscheine) zu gewinnen, wobei der Erlös an die Kinder- und Jugendstation des Reutlinger Krankenhauses gespendet wird. Auch für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt sein. Eintrittskarten sind im Kartenvorverkauf über Facebook (TSG Reutlingen Abteilung Volleyball) oder per E-Mail (volleyball@tsg-reutlingen.de) erhältlich. Wir freuen uns auf Euch! | Dorothee Hunstein 43 INKLUSIV Deutsche Fußballmeisterschaft 2020 in Reutlingen Seit sechs Jahren nimmt der Aufschwung im Fußball der Menschen mit mentaler Beeinträchtigung in Baden-Württemberg immer mehr Fahrt auf. Dies ist u. a. darauf zurück zu führen, dass mit dem Projekt Bison = Baden-Württemberg Schwörer inkludiert Sportler ohne Norm und dem PFIFF Projekt: Projekt für inklusive Fußballförderung des VfB Stuttgart und des wfv enorme Anstrengungen unternommen worden sind, überall im Land strukturierte Trainingsangebote zu schaffen. Haus ® Die TSG Reutlingen Inklusiv unter der Leitung von Dr. Martin Sowa, Albrecht Tappe und Kim Laudage nimmt hierbei eine tragende WOHLFÜHLEN. Rolle ein. Jetzt hat sich die TSG Reutlingen Inklusiv mit dem Organisationsteam: Albrecht Tappe, Kim Laudage und Martin Sowa um die Austragung der deutschen Meisterschaft der Länder für Fußballer mit DURCHATMEN. LEBEN. mentaler Beeinträchtigung beworben und den Zuschlag erhalten. Zusammen mit Uwe Weber von der Stadt Reutlingen und Steffen Neumann Hier bin ich daheim. vom WBRS waren Kim Laudage und Martin Sowa nach Saarbrücken Nachwachsende Rohstoffe, geprüfte Materialien, frische gereist, um den Staffelstab für 2020 offiziell zu übernehmen. Luft, hoher Komfort und Wohngesundheit – so individuell wie unsere Lebensentwürfe sind auch die Anforderungen an das eigene Haus und die Erwartungen in Schon seit mehreren Monaten laufen die Planungen, um in Reutlingen am Gelände des Kreuzeichestadions und im Stadion selbst diese Bezug auf gesundes Leben. Meisterschaften auszurichten. Ein Jahr lang wird nun diese Deutsche Meisterschaft, welche vom Besuchen Sie unsere Musterhäuser: 72531 Hohenstein-Oberstetten, Musterhauszentrum 14.–18. Juni 2020 stattfinden wird, in den Fokus gestellt werden. Tel. +49 7387 16-111. Dabei sollen große Teile der Bevölkerung mit einbezogen werden. Viele Events sind geplant. Ein inklusiver Fußball Court in der Stadt steht ebenso auf dem Programmzettel der Macher, wie die Erstellung eines Films und Vieles mehr. Alle erhoffen sich, dass sich in der Region und im ganzen Land Baden-Württemberg der inklusive Fußballsport dadurch noch weiter nach vorne entwickelt. Cheforganisator der Durchführung ist Kim Laudage von der TSG Inklusiv, während Dr. Martin Sowa sich schwerpunktmäßig um den Bereich der Öffentlichkeitsarbeit kümmert. Die Stadt Reutlingen mit Uwe Weber und Julian Storz übernimmt viele strategische Punkte und ist zusammen mit der TSG Inklusiv und dem WBRS im Orgateam vertreten. Alle Beteiligten loben die äußerst gute Kooperation und freuen sich auf ein neues Sommermärchen 2020. | Text: Martin Sowa | Foto: Fritz Neuscheler www.schwoerer.de TV ROTTENBURG VS. LINDAREN VOLLEY LUZERN SA., 21. SEPTEMBER 2019 OSKAR-KALBFELL-HALLE VOLLEYBALL BUNDESLIGA IN REUTLINGEN Vorbereitungsspiel, Samstag, 21. September 2019 in der Oskar-Kalbfell-Halle Einlass 18:00 Uhr | Spielbeginn 19:00 Uhr TICKETS an der Abendkasse, über volleyball@tsg-reutlingen.de oder via Facebook: TSG Reutlingen Abteilung Volleyball Ticketpreise: 6 € Erwachsene | 4 € Kinder und Jugendliche Report_Mueller_90,5x132,5.indd 1 27.08.19 10:22

TSG Kiosk